Across-Schnittstelle

SCHEMA ST4

Durch automatische Übersetzungsworkflows Kosten senken

Seit 2005 arbeiten SCHEMA ST4 und Across Language Server zuverlässig Hand in Hand
Egal ob über Dateien oder durch direkte Übertragung zwischen den Servern
Mit echtem Plug'n Play – Server eintragen und loslegen

Mehrsprachige Dokumentation einfach

SCHEMA ST4 macht komplexe Dokumente einfach. Das Component Content Management System reduziert den Übersetzungsaufwand durch die Wiederverwendung existierender Übersetzungen. Nur geänderte Inhalte werden zur Übersetzung ausgeleitet. Selbst komplexe Szenarien wie mehrere Sprachen in einem Dokument, Text in Grafiken, Rechts-Nach-Links-Sprachen, regionale Sprachvarianten, mehrere Erfassungssprachen unter den Anwendern... werden einfach mit SCHEMA ST4.

Ein optimaler Übersetzungsworkflow beginnt bei der Erstellung der Ausgangsinhalte. Ein professionelles Component Content Management System unterstützt den Autor so zu schreiben, dass Übersetzungsaufwände minimiert werden.

Klaus Kurre, Übersetzer, Across- und ST4-Trainer, SCHEMA Consulting GmbH

Ohne Übersetzungsmanagement geht es nicht

Fast alle größeren Unternehmen exportieren ihre Produkte oder sind international vertreten. Die dadurch notwendige Produktion und Pflege mehrsprachiger Informationen und Dokumente vervielfachen den Arbeitsaufwand und die Komplexität der Managementaufgaben. SCHEMA ST4 bietet im Übersetzungsmanagement eine ganze Palette an Funktionalitäten, um Ihnen die Arbeit zu erleichtern und damit Zeit und Kosten zu sparen.

Nur das Notwendige übersetzen

SCHEMA ST4 erkennt Inhalte, die bereits übersetzt wurden oder sich in Übersetzung befinden, und spielt diese nicht erneut zur Übersetzung aus. Sie können in SCHEMA ST4 auf Knopfdruck die Inhalte herausfiltern, die wirklich übersetzt werden müssen. Filter können auf beliebig viele Dokumente oder Projekte gleichzeitig angewandt werden, ohne dass Texte, die mehrfach verwendet werden, auch mehrfach übersetzt werden.

Mit SCHEMA ST4 bekommen Sie Ihre Inhalte so in den Griff, dass Übersetzungsprozesse mit Across optimal gestaltet werden können.

Automatisiertes Zusammenspiel

SCHEMA ST4 verfügt über eine direkte Standardanbindung an den Across Language Server. Das bedeutet, dass die zu übersetzenden Inhalte automatisch in ein Übersetzungsprojekt übernommen und je nach hinterlegtem Workflow an den richtigen Übersetzer übermittelt werden. Manuelle Aufwände für Zusammenstellung und Versand von Übersetzungsaufträgen sind nicht nötig. Mit dem Übersetzungsreport in SCHEMA ST4 haben Sie jederzeit den aktuellen Stand der Übersetzung im Blick.

Zurück zur Übersicht

Softwarehersteller

Weiterführende Informationen

Redaktionssystem SCHEMA ST4

PDF Case Study Otto Bock

Seite teilen