Neues Format hinzufügen

  1. Um ein neues Format zu einer Sprache hinzuzufügen, gehen Sie folgendermaßen vor:
  2. Wählen Sie unter Tools > Systemeinstellungen > Spracheinstellungen > Sprachfamilien > Standardsprachsets > Sprachen die Sprache aus, für die Sie die Abkürzung hinzufügen möchten.
  3. Klicken Sie unter Formate auf Hinzufügen.
  4. Wählen Sie den Formattyp aus und definieren Sie das neue Format.
    • Bei der Definition eines Zahlenformats können Sie die folgenden Einstellungen vornehmen:
    • Dezimalzeichen: Zeichen, das den ganzzahligen Teil und den gebrochenen Teil einer Zahl voneinander trennt, z. B. deutsch 12,34 oder englisch 12.34.
    • Gruppierungssymbol: Zeichen, das lange Zahlen zur besseren Lesbarkeit in Gruppen unterteilt, z. B. das Tausendertrennzeichen bei deutsch 123 456 bzw. 123.456 oder englisch 123,456.
    • Negative Zahlen: Darstellungsart (mit oder ohne Leerzeichen) von negativen Zahlen, 123 (ohne Leerzeichen) oder - 123 (mit Leerzeichen).
    • Führende Nullen: Anzeige einer Null, die vor dem Dezimalzeichen einer Zahl steht, also z. B. deutsch ,123 (ohne führende Null) bzw. 0,123 (mit führender Null).
  5. Klicken Sie OK, um die Definition des Formats abzuschließen.
  6. Starten Sie Across neu.
  7. Die Änderungen sind nun wirksam.