Benutzereinstellungen: Allgemein > Allgemein

Unter Allgemein können Sie festlegen, dass gelöschte Projekte, Relationen etc. angezeigt werden, wenn Sie die entsprechenden Filter in den crossTank- und crossTerm-Filtereinstellungen verwenden.

Across fügt in der Regel zu crossTank- und crossTerm-Einträgen Informationen über die entsprechenden Systemattribute wie Projekt, Relation und Fachgebiet hinzu. Falls Attributwerte gelöscht werden – weil diese beispielsweise nicht mehr verwendet werden – bleiben diese Werte weiterhin in Across gespeichert und erhalten den (internen) Vermerk, dass sie gelöscht wurden.

Im nachfolgenden Beispiel gehen wir davon aus, dass die Relation „Sample Company“ zwischenzeitlich gelöscht wurde, weil keine Geschäftsbeziehung mehr zu der Firma besteht.

Deaktivierte Option:
Aktivierte Option:
Bei deaktivierter Option wird die gelöschte Relation „Sample Company“ im Relationen-Filter nicht angezeigt.
Bei aktivierter Option wird die gelöschte Relation „Sample Company“ hingegen im Relationen-Filter angezeigt.
cTeM_filter_geloeschte-relation-nicht-anzeigen
cTeM_filter_geloeschte-relation-anzeigen