Report-Arten

Quality Management Report
Stellt neben Daten zum Gesamtprojekt Informationen zur Art und Häufigkeit (vor)definierter Fehler innerhalb der Aufgaben eines Projekts – zum einen nach Sprachen sortiert, zum anderen für alle Sprachen zusammengefasst – dar.
Dynamic Data Report (DDR)
Enthält zusätzlich zu den Informationen des Master Data Report dynamische Daten über den jeweiligen Projektstatus und den Fortschritt der zugewiesenen Aufgaben.
Grid Transfer Report
Enthält alle relevanten Informationen zu crossGrid-Projekten, die an einen Trusted Server delegiert wurden. Neben Informationen wie z. B. zum Fortschritt und zur Wörterzahl der delegierten Aufgabe(n) weist der Report auch die Anzahl der übertragenen crossTank- und crossTerm-Einträge aus.
  • Die Einträge werden dabei in die folgenden Kategorien unterteilt:
  • Gesamt - die Gesamtzahl der übertragenen Einträge
  • Erstellt - Einträge, die neu angelegt wurden
  • Aktualisiert - Einträge, deren Inhalt oder deren Eigenschaften bzw. Attribute bearbeitet wurden, aber bereits existierten
  • Nicht importiert - Einträge, die nicht importiert wurden, weil sie bereits existierten und nicht verändert wurden
Master Data Report (MDR)
Stellt die Stammdaten zu einem Projekt inklusive der zugehörigen Dokumente und Aufgaben dar.
Der projektbezogene Teil des MDR beinhaltet Informationen zum Projekt, zur Relation, zu den am Projekt beteiligten Personen, einzuhaltende Termine sowie alle für die Preiskalkulation des Gesamtprojekts notwendigen Kennzahlen.
WAN Transfer Report
Stellt alle relevanten Informationen zu crossWAN-Aufgaben übersichtlich in einem Report dar.
Neben Informationen wie z. B. zum Fortschritt und zur Wörterzahl der Aufgabe weist der Report auch die Anzahl der übertragenen crossTank- und crossTerm-Einträge aus.
Die Einträge werden dabei in dieselben Kategorien unterteilt wie beim Grid Transfer Report.