Das Menü Tools im Across-Client

Folgende Befehle stehen zur Verfügung:

Befehl
Beschreibung
Benutzereinstellungen
Öffnet die Benutzereinstellungen, in denen Sie anwenderbezogene Änderungen wie z. B. die Wahl der Rechtschreibprüfung vornehmen können.
Systemeinstellungen
Öffnet die Systemeinstellungen, in denen Änderungen vorgenommen werden können, die sich auf die komplette Across-Installation auswirken, wie z. B. die Einstellungen der Satzerkennung.
Benutzername / Passwort ändern
Ermöglicht die selbständige Änderung des Benutzernamens und/oder des Passworts durch den jeweiligen Across-Benutzer.
Abliefernachweise
Öffnet bei der Verwendung von crossWAN einen Bericht über die Ablieferung von crossWAN-Paketen.
Nachrichten
Ermöglicht das Senden und im crossWAN load- und crossWAN classic-Modus das Empfangen von Nachrichten an bzw. von Across-Anwendern sowie das Lesen und Verwalten von alten Nachrichten.
crossTank
Ermöglicht über die weiteren, eingeblendeten Menüeinträge, den crossTank Manager zu öffnen sowie zu deaktivieren bzw. zu aktivieren.
crossTerm
Ermöglicht über die weiteren, eingeblendeten Menüeinträge, den crossTerm Manager zu öffnen sowie zu deaktivieren bzw. zu aktivieren.
crossAdmin
Öffnet crossAdmin, die Administrationssoftware für den Across-Server. Der Client muss hierfür auf dem gleichen Rechner installiert sein wie der Across-Server.
Symbol einfügen
Öffnet im crossDesk das Fenster, mit dem ein Symbol an die aktuelle Cursor-Position im Target Editor eingefügt werden kann.
Suchen & Ersetzen
Öffnet im crossDesk den Dialog zum Suchen und Ersetzen im Zieltext.
Vorschau
Bietet im crossDesk die Vorschau auf das Quell- oder Zieldokument an.
Alle Objekte übersetzen
Setzt im crossDesk die Absätze, die Objekte enthalten, auf übersetzt.
Vorübersetzung
Öffnet im crossDesk das Dialogfenster zur Vorübersetzung.
Alle Absätze markieren als
Bietet im crossDesk die Möglichkeit, alle Absätze des Dokuments auf einen Bearbeitungszustand (unbearbeitet, bearbeitet, übersetzt, korrigiert) zu setzen.
Alle Absätze mit leerer Quelle markieren als
Einige Dokumentenformate wie z. B. EXE- und RC-Dateien können viele leere Absätze enthalten. Mit diesem Menüeintrag können Sie im crossDesk alle leeren Quellabsätze des aktuellen Dokuments einfach und schnell auf den gewünschten Bearbeitungszustand setzen. Zudem wird der Bearbeitungszustand auch von Absätzen geändert, die lediglich Placeables – also graue, nicht editierbare Felder – enthalten.
Import/Export crossWAN Tasks Wizard
Öffnet den Import/Export crossWAN Tasks Wizard zum Import bzw. Export von WAN-Aufgaben in Form von CRU- bzw. CWU-Dateien.
Import crossTank/crossTerm Packages Wizard
Öffnet den Import crossTank/crossTerm Packages Wizard zum Import von crossTank- und/oder crossTerm-Datenpaketen, die von crossWAN load-Benutzern oder einem Trusted Server im Rahmen der Bearbeitung von crossGrid-Projekten übermittelt wurden.
Absatzzustand ändern
Öffnet im crossDesk den Dialog zur Änderung von Absatzzuständen.
Alle Quellabsätze in unbearbeitete Zielabsätze kopieren
Kopiert im crossDesk den Inhalt der Absätze des Quelltextes in die entsprechenden Absätze des Zieltextes. Die Funktion wird ausschließlich bei den Absätzen ausgeführt, die den Bearbeitungszustand unbearbeitet haben und folglich nicht bei Absätzen mit dem Bearbeitungszustand bearbeitet oder übersetzt.