Gepaarte Elemente

Eine weitere Besonderheit von XLIFF-Dateien sind die so genannten gepaarten Elemente. Hierbei handelt es sich um Inline-Elemente wie z. B. bpt und ept (kurz für Begin paired tag und End paired tag), die stets paarweise innerhalb einer Übersetzungseinheit vorkommen.

Gepaarte Elemente werden im crossDesk wie normale Tag-Paare dargestellt und bearbeitet, d.h. das Anfangselement des gepaarten Element (z. B. bpt) wird durch das entsprechende Endelement (z. B. ept) geschlossen:

cDesk_xliff_gepaarte-elemente