Die crossView

Die crossView ist die Funktionsleiste am linken Bildschirmrand des crossDesk. Über die verschiedenen Registerkarten der crossView können Sie unterschiedliche Ansichten und Funktionen für Ihre Übersetzung nutzen.

Die crossView-Ansichten im Überblick:

Icon
Beschreibung
icn_cDesk_cView_hierarchische-gliederungsansicht
Die hierarchische Gliederungsansicht bildet die Struktur des aktuellen Dokuments baumartig ab.
icn_cDesk_cView_sequentielle-listenansicht
In der sequentiellen Listenansicht werden alle Absätze eines Dokuments auf gleicher Ebene der Reihe nach aufgelistet.
icn_cDesk_cView_qmv63
Die QM-Ansicht weist QM-Fehler aus.
icn_cDesk_cView_anhaenge
Unter Anhänge/Referenzdokumente sind die vom Projektmanager hinterlegten Dateien zu finden.
icn_cDesk_cView_zustandsorientierte-ansicht
Die zustandssortierte Ansicht gruppiert die Absätze nach den einzelnen Bearbeitungszuständen.
icn_cDesk_cView_suchen
In der Suchen-Registerkarte können Sie nach Wörtern im aktuellen Quell- oder Zieltext suchen.
icn_cDesk_cView_fortschrittsanzeige
Anhand der Fortschrittsanzeige können Sie auf einen Blick den Stand der Aufgabe ablesen, die Sie aktuell im crossDesk bearbeiten.
icn_cDesk_cView_tab_absatzfilter
In der Absatzfilter-Registerkarte können Sie über diverse Filter festlegen, welche Art von Absätzen in der Context View angezeigt werden.

Absatzfarben in crossView

Die Farben der Absätze in der crossView geben Auskunft über den jeweiligen Bearbeitungszustand.

Standardmäßig sind den Absätzen die folgenden Farben zugeordnet:

Absatz
Farbe
Beschreibung
icn_cDesk_cView_absatz-uebersetzt
Blau
Ein übersetzter oder korrigierter Absatz
icn_cDesk_cView_absatz-bearbeitet
Schwarz
Ein bearbeiteter oder nicht zu übersetzender Absatz
icn_cDesk_cView_absatz-unbearbeitet
Grau
Ein unbearbeiteter Absatz oder ein Absatz mit dem Bearbeitungszustand „Quelltext beibehalten“
icn_cDesk_cView_absatz-nicht-bearbeitbar
Rot
Ein Absatz, der Ihnen nicht zugewiesen wurde (z.B. im Falle einer Partitionierung des Quelldokuments)

Sie können die Farbeinstellungen der crossView in den Benutzereinstellungen unter Tools > Benutzereinstellungen > crossDesk > crossView einsehen und individuell anpassen.