Aufgabe abschließen

Wurde der letzte noch nicht als Übersetzt markierte Absatz auf den finalen Zustand gesetzt, erkennt Across automatisch, dass die aktuell geöffnete Aufgabe fertig bearbeitet ist. Es öffnet sich daraufhin ein Fenster, das Sie über den Abschluss der Aufgabe informiert.

dia_acr_aufgabe-abschliessen

Eine Liste der von Across automatisch überprüften QM-Kriterien weist aus, welche der Kriterien nicht erfüllt wurden und wie viele Fehler jeweils vorliegen.

Sie können eine Aufgabe auch dann abschließen, wenn QM-Kriterien nicht erfüllt sind, sofern es sich nicht um Pflichtkriterien handelt.

  1. Gehen Sie folgendermaßen vor:
  2. Ist das Fenster noch nicht erschienen, oder haben Sie es zuvor weggeklickt, klicken Sie in der crossDesk-Symbolleiste auf das Icon icn_cDesk_aufgabe-abschliessen.
    Tipp
    • Alternativen:
    • Datei > Aufgabe abschließen
    • Strg+Umschalt+F
  3. Möchten Sie die Aufgabe erst zu einem späteren Zeitpunkt abschließen und ggf. Korrekturen auf Grundlage der ausgewiesenen QM-Fehler vornehmen, klicken Sie auf Aufgabe fortsetzen.
  4. Um die Aufgabe abzuschließen, klicken Sie auf Aufgabe abschließen.
  5. Nach dem Abschluss einer Aufgabe können Sie die Aufgabe nur noch im Lesemodus, d. h. schreibgeschützt öffnen. Die Aufgabe kann somit nicht weiter von Ihnen bearbeitet werden.