Index-Querverweise

Neben den Querverweisen auf Terme können in Textfeldern auch Querverweise auf Indexwerte eingefügt werden. Markieren Sie hierzu zunächst das oder die Wörter, von denen aus Sie auf den Indexwert verweisen. Anschließend können Sie über das Kontextmenü den Index-Querverweis wählen und den Querverweis definieren.

dia_acr_cTerm-manager_index-querverweis-bearbeiten

Dabei können Sie zum einen den Index auswählen und zum anderen den Indexwert, auf den Sie verweisen möchten, eingeben.

Nachdem Sie die den Index-Querverweis durch Klicken auf OK angelegt haben, wird der Querverweis, wie gewohnt, in blauer Farbe und unterstrichen dargestellt.

cTeM_index_querverweis

Zudem können Sie Querverweise auf Indexe auch manuell in Textfelder einfügen. Hierzu müssen Sie die folgende Syntax verwenden:

$%Querverweistext:Indexname:Indexwert%$

Der Indexquerverweis „… siehe $%hier:Bibliografie:Duden%$“ verweist z. B. vom Wort „hier“ auf den Index „Bibliografie“ und den Indexwert „Duden“.

Ein Doppelpunkt innerhalb eines Querverweistextes, eines Indexnamens oder eines Indexwerts muss durch einen Backslash (\) eingeführt werden, also z. B.: „... siehe $%hier:Bibliografie:Duden\:2006%$“.