Index-Suche

Über eine spezielle Index-Suche können Sie nach Indexwerten eines ausgewählten Index suchen.

cTeM_suchleiste_index_ueberblick

Wählen Sie hierzu den gewünschten Index aus (1) und geben Sie in das Textfeld den Indexwert ein, nach dem Sie suchen (2). Sie können dabei den Asterisk (*) verwenden, der für null oder mehr Vorkommen von beliebigen Zeichen steht:

  • Die Suchanfrage * sucht nach grundsätzlich allen Indexwerten.
  • Die Suchanfrage DIN* sucht nach allen Indexwerten, die mit „DIN“ beginnen.

Wenn Sie nach dem Symbol * suchen möchten, muss vor das Zeichen ein Backslash gesetzt werden: \*. Wenn nach dem Backslash selbst gesucht wird, muss ein doppelter Backslash eingegeben werden: \\.

Führen Sie anschließend die Suche aus (3). Die Treffer, die der Suchanfrage entsprechen, werden daraufhin angezeigt (4).

Zudem können Indexe auch in den crossTerm-Filtern berücksichtigt werden, um so z. B. die Suche auf Einträgen zu beschränken, die einen bestimmten Indexwert enthalten:

cTeM_suchleiste_index_suchfilter
Attention

Die Index-Suche steht nur zur Verfügung, wenn in den crossTerm-Einstellungen bereits Indexe angelegt wurden.

Um gezielt nach so genannten Index-Duplikaten (doppelte Indexeinträge) zu suchen, steht Ihnen ein entsprechender Quickfilter zur Verfügung.

Über den Menüeintrag im crossTerm Manager Ansicht > Homographe anzeigen werden neben Homographen auch Index-Duplikate in der Trefferliste gesondert angezeigt bzw. nicht gesondert angezeigt:

Anzeige von Index-Duplikaten
(Homographe anzeigen ist aktiviert)
Keine Anzeige von Index-Duplikaten
(Homographe anzeigen ist deaktiviert)
cTeM_suchleiste_index_duplikate-anzeigen
cTeM_suchleiste_index_keine-duplikate-anzeigen