Vorlagen-Verwaltung

Im Bereich Vorlagen-Verwaltung der crossTerm-Einstellungen können Vorlagen auf Eintrags- wie auch auf Termebene erstellt und bearbeitet werden.

Vorlagen legen fest, welche Datenkategorien (Attribute und sonstige Informationen) bei der Anlage und Bearbeitung eines Eintrags bzw. Terms zur Auswahl stehen. Datenkategorien, die nicht in den Vorlagen hinterlegt sind, stehen folglich auch nicht bei der Anlage oder Bearbeitung von Einträgen bzw. Termen zur Verfügung.

Durch die Erstellung unterschiedlicher Vorlagen für unterschiedliche Benutzergruppen können Sie den individuellen Arbeitsweisen bzw. -schwerpunkten unterschiedlicher Benutzergruppen Rechnung tragen: So ist denkbar, dass ein Terminologe eine komplexere Eintragsstruktur verwendet, wenn er neue Einträge und Terme im crossTerm Manager anlegt, als dies z. B. bei einem Übersetzer der Fall ist, der während der Übersetzung eines Quelldokuments aus dem crossDesk heraus Terminologie anlegt.

  • Der Bereich untergliedert sich in die beiden folgenden Unterbereiche:
  • Eintragsvorlagen: zur Anlage und Konfiguration von Vorlagen auf Eintragsebene
  • Termvorlagen: zur Anlage, Konfiguration und Zuweisung von Vorlagen auf Termebene