crossTerm-Daten pflegen

Anhand dieser Anleitung können Sie nachvollziehen, wie Sie mit dem crossTerm Mass Operations Wizard Datenpflege im crossTerm Manager betreiben. Mit dem crossTerm Mass Operations Wizard können Sie mehrere Term- und Eintragsdatenkategorien innerhalb einer Instanz auf einmal ändern. So können Sie z. B. Fachgebiete, Relationen oder Projektinformationen komfortabel hinzufügen oder löschen.

  1. Gehen Sie folgendermaßen vor:
  2. Gehen Sie in den crossTerm Manager und führen Sie dort eine Termsuche durch.
  3. Wählen Sie die zu ändernden Terme über die Trefferliste aus, z. B. indem Sie die Strg-Taste gedrückt halten und alle gewünschten Terme einzeln mit der Maus anklicken.
  4. Wählen Sie im Kontextmenü den Eintrag Datenkategorien ändern, um den crossTerm Mass Operations Wizard zu öffnen.
  5. Klicken Sie auf Weiter, um zum Dialog zur Konfiguration der Datenkategorien für die erste Instanz zu gelangen.
  6. Geben Sie in den entsprechenden Spalten Aktion (1), Objekt (2), Datenkategorie (3) sowie Werte (4) an.
    wiz_cTerm-mass-operations-wizard_p02_konfigurieren_nummeriert

    Das hier gezeigte Beispiel bewirkt die Änderung des Fachgebiets auf Eintragsebene von Allgemein zu UI.

  7. Klicken Sie auf Weiter.

    Falls die Termauswahl Terme verschiedener Instanzen beinhaltet, folgt nun ein weiterer Dialog zur Konfiguration der Datenkategorien für die nächste Instanz. Dieser wiederholt sich, bis die Datenkategorien der Terme aller betroffenen Instanzen konfiguriert sind.

  8. Klicken Sie nach der Konfiguration auf Weiter, um eine Übersicht aller durchzuführenden Aktionen zu erhalten.
    wiz_cTerm-mass-operations-wizard_p03_zusammenfassung
  9. Klicken Sie auf Ausführen, um die Massenoperationen durchzuführen.

    Nach Abschluss erhalten Sie erneut eine Übersicht, welche Aktionen durchgeführt wurden.

  10. Klicken Sie auf Schließen, um den crossTerm Mass Operations Wizard zu beenden.