Systemeinstellungen: Dokumenteneinstellungen

Im Bereich Dokumenteneinstellungen können Sie Dokumenteneinstellungsvorlagen für alle unterstützten Formate definieren. Mit Dokumenteneinstellungsvorlagen legen Sie fest, wie Dokumente während des Eincheckvorgangs in Across verarbeitet und anschließend entsprechend im crossDesk dargestellt werden.

Folgende Elemente stehen in allen Dokumenteneinstellungsvorlagen zur Verfügung:

  • Das Dropdown-Menü Dokumenteneinstellungsvorlage zur Auswahl der gewünschten Vorlage
  • Die Buttons Neu, Löschen, Importieren und Exportieren zur Verwaltung von Vorlagen
  • Ein Freitextfeld zur Eingabe einer Beschreibung der ausgewählten Vorlage

Der Button Splitting-Einstellungen steht in fast allen Vorlagen zur Verfügung.

Ausnahmen: Displaytexte, Tagged ML-Formate, Visual XML, XLIFF

Über den Button Splitting-Einstellungen können Sie das Splitting von Absätzen im crossDesk wählen. Dadurch werden die Texte im crossDesk nicht absatzweise, sondern satzweise angezeigt. Zudem können Sie wählen, dass Absätze ab einer bestimmten Zeichenzahl gesplittet werden sollen. Dies kann insbesondere bei besonders langen Absätzen sinnvoll sein.