Schriftarten vom Master Server an den Trusted Server verteilen

Bei der Verwendung von crossGrid werden keine Schriftarten vom Master Server an den Trusted Server übertragen. Die folgende Anleitung beschreibt, wie Schriftarten vom Master Server an einen Trusted Server verteilt werden können, um zu gewährleisten, dass sowohl im crossDesk als auch bei der Generierung von Vorschauen alle Zeichen korrekt dargestellt werden.

Attention

Bitte beachten Sie, dass vor der Verteilung fehlender Schriftarten die Dokumente, die die fehlenden Schriftarten enthalten, als Aufgaben an den Trusted Server zugewiesen und von diesem entgegengenommen werden müssen. Andernfalls sind die Schriftarten nicht im Modul Schriftarten des Trusted Server enthalten.

Bitte beachten Sie, dass Schriftarten Lizenzrechten unterliegen. Sie müssen für jede Schriftart das Nutzungsrecht (ggf. durch Kauf) erwerben. Insbesondere für die Weitergabe von Schriften gelten spezielle, ggf. anbieterabhängige Nutzungsbedingungen. Der Erwerb von Nutzungslizenzen für alle Benutzer, die die Schrift benötigen, liegt in Ihrer Verantwortung. Die Across Systems GmbH haftet nicht für Schäden oder Ansprüche, die infolge fehlender Lizenzrechte entstehen.

Gehen Sie als Trusted Server folgendermaßen vor:

  1. Bitten Sie Ihre Kontaktperson des Master Server, Ihnen die entsprechende Schriftart zur Verfügung zu stellen.
  2. Installieren Sie die Schriftart auf dem Betriebssystem (z. B. über die Systemsteuerung).
  3. Fügen Sie anschließend die Schriftart zur Across-Datenbank hinzu. Wechseln Sie hierzu in das Modul Schriftarten von Across (über Administration > Schriftarten) und wählen Sie die entsprechende Schriftart aus.
  4. Klicken Sie auf den Button Aktualisieren, um die Schriftart zur Across-Datenbank hinzuzufügen.
  5. Legen Sie abschließend über die entsprechende Option fest, ob die Schriftart lizenziert ist. Falls dem so ist, steht die Schriftart fortan allen Clients auf Seiten des Trusted Server zur Verfügung. (Bei Online-Clients ist die entsprechende Schriftart automatisch für die Darstellung im crossDesk verfügbar. Bei Offline-Clients wird diese über den Font Download Wizard bereit gestellt.)