Prioritäten und Fälligkeiten definieren

Im Zuge der Projektanlage können Sie für das neue Projekt ein Fälligkeitsdatum festlegen und zudem eine Priorität für die Aufgaben des Projekts auswählen. Zudem können Sie für jede Aufgabe gesondert ein Fälligkeitsdatum festlegen. Sie können die während der Projektanlage vorgenommenen Einstellungen zu einem späteren Zeitpunkt beliebig anpassen.

  1. Gehen Sie folgendermaßen vor
  2. Wählen Sie ein Projekt (Modul Projekte) oder eine Aufgabe (Modul Aufgaben) aus und klicken Sie auf Eigenschaften.
  3. Passen Sie die Aufgabenpriorität in der Registerkarte Allgemein an.
  4. Passen Sie das Fälligkeitsdatum des Projekts bzw. der Aufgabe auf der Registerkarte Status an.
  5. Die Priorität von Aufgaben wird sowohl im Modul Aufgaben als auch im Modul Meine Aufgaben angezeigt. Aufgaben mit hoher Priorität werden mit einem roten Ausrufezeichen (icn_aufgabe_hohe-prio) gekennzeichnet, Aufgaben mit niedriger Priorität mit einem grauen Pfeil nach unten (icn_aufgabe_niedrige-prio).
Tipp

Sie können das Fälligkeitsdatum mehrerer Projekte, Dokumente und Aufgaben auf einen Schlag ändern. Markieren Sie hierzu im Modul Aufgaben die entsprechenden Projekte, Dokumente oder Aufgaben per Mehrfachauswahl. Wählen Sie anschließend im Kontextmenü den Befehl Fälligkeitsdatum-Anpassung aus. Im folgenden Dialogfenster können Sie nun das Fälligkeitsdatum für alle ausgewählten Elemente anpassen.