crossTerm

crossTerm ist eine Art selbst erstelltes elektronisches Wörterbuch, mit dem multilinguale Terminologiebestände, insbesondere firmenspezifische Terminologien und Fachwortschätze, erstellt und gepflegt werden können. crossTerm verwaltet Begriffe und deren Benennungen (z. B. Übersetzung, Synonym, Antonym usw.) in allen Sprachen auf einer Ebene und wird dadurch zu einem ebenso flexiblen wie leistungsstarken Instrument. Zu jedem Term können umfangreiche und benutzerdefinierte Zusatzinformationen - zur Grammatik, Definitionen, Bilder, etc. - hinterlegt werden sowie Informationen darüber, für welche Relation (Auftraggeber, Partner, Landesgesellschaften etc.), von welchem Autor und zu welchem Fachgebiet ein Term verwendet wurde. Dadurch lassen sich alle Einträge beliebig selektieren und die Verwendung zielgenau steuern.