crossDesk

Mit dem crossDesk erhält der Übersetzer eine für seine Bedürfnisse optimierte Arbeitsumgebung, die alle übersetzungsrelevanten Informationen übersichtlich auf einen Blick verfügbar macht: crossTank, das Translation Memory mit vorhandenen Übersetzungen, crossTerm mit den maßgeblichen Datenbank-Einträgen und die Dokumenten-Navigationsleiste crossView sowie den Quell- und Zieltext in getrennten Fenstern.

Fundstellen aus crossTank und crossTerm werden direkt im Quelltext angezeigt und können optional übernommen werden.

In crossView auf der linken Bildschirmseite können verschiedene Sichten auf das Dokument bzw. die Übersetzung gewählt werden. So kann man u. a. einfach und schnell im Dokument navigieren oder sich alle noch zu übersetzenden Absätze anzeigen lassen.