Vorschauen erstellen

Attention

Die Vorschau für Dokumente funktioniert unter der Voraussetzung, dass das entsprechende Programm auf Ihrem Rechner installiert ist.

Die Einstellung für die Vorschau von MIF-Dokumenten muss in den Benutzereinstellungen angepasst werden.

Beim Öffnen einer Aufgabe, die die Bearbeitung eines MIF-Dokuments zum Inhalt hat, werden Sie – wenn FrameMaker auf Ihrem Rechner installiert ist – gefragt, ob die Einstellung für die Vorschau von MIF-Dokumenten angepasst werden soll. Bestätigen Sie die Meldung mit Ja. Die Änderung wird dadurch automatisch durchgeführt.

  1. Um die Einstellung manuell/nachträglich zu ändern, gehen Sie folgendermaßen vor:
  2. Wählen Sie unter Tools > Benutzereinstellungen > Allgemein > Vorschau in der Liste der Dokumenten-Typen MIF 7 oder MIF 8-2019 aus.
  3. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  4. Wählen Sie anschließend Ausführbare Datei und klicken Sie auf Durchsuchen.
  5. Wechseln Sie nun in den Ordner, in dem die Datei FrameMaker.exe gespeichert ist.

    In der Regel ist dies C:/Programme /Adobe/FrameMakerX.X, wobei X.X für die installierte FrameMaker-Version steht.

  6. Wählen Sie die Datei FrameMaker.exe aus und klicken Sie zweimal auf OK, um die Änderungen zu übernehmen.
  7. Nun können Sie über die Vorschau-Icons in der crossDesk-Symbolleiste die gewünschte Vorschau erstellen.