Modi

Bei der Arbeit im crossDesk stehen Ihnen drei unterschiedliche Bearbeitungsansichten zur Verfügung. Sie wechseln zwischen den unterschiedlichen Ansichten über die entsprechenden Icons in der crossDesk-Symbolleiste:

Icon
Beschreibung
icn_cDesk_modus-korrektur
Korrektur-Modus
icn_cDesk_modus-editier
Editier-Modus
icn_cDesk_modus-kombi
Kombi-Modus

Kombi-Modus

Der Kombi-Modus ist der Standard-Modus im crossDesk. Er stellt eine Kombination aus Korrektur- und Editier-Modus dar: Im oberen Fenster, der Context View, werden Quell- und Zieltext zur Ansicht nebeneinander dargestellt. Der aktuelle Absatz kann wie gewohnt im Target Editor bearbeitet werden.

cDesk_kombi-modus

Editier-Modus

Im Editier-Modus werden Quell- und Zieltext in separaten Fenstern untereinander dargestellt – oben befindet sich die Source View und unten der Target Editor.

cDesk_editier-modus

Korrektur-Modus

Der Korrektur-Modus ist für die Korrektur von Übersetzungen vorgesehen. Hierzu werden der Quelltext und der Zieltext nebeneinander dargestellt. Auf diese Weise können Sie die Korrektur der Übersetzung systematisch durchführen. Im Korrektur-Modus können ausschließlich die Bearbeitungszustände von Absätzen geändert werden. Zur inhaltlichen Bearbeitung von Absätzen wechseln Sie wahlweise in den Editier- oder Kombi-Modus.

cDesk_korrektur-modus