Objekte und Bilder

Objekte und Bilder werden direkt als Vorschlag in den Zieltext kopiert. Dort kann über das Kontextmenü mit Aus Datei einfügen das Objekt ersetzt werden. Im Fall von Objekten bietet das Kontextmenü darüber hinaus mit Extern bearbeiten eine Editiermöglichkeit an, falls ein für das Objekt passendes Programm installiert ist.

Da Objekte und Bilder automatisch in den Zieltext kopiert werden, erhalten sie den Bearbeitungszustand vorübersetzt. Dieser wird – im Rahmen einer Übersetzung – stets mit den Bearbeitungszuständen bearbeitet und übersetzt kombiniert, und zwar als Bearbeitet (vorübersetzt) mit dem Icon icn_cDesk_zustand_voruebersetzt-bearbeitet und Übersetzt (vorübersetzt) mit dem Icon icn_cDesk_zustand_voruebersetzt-uebersetzt.

Tipp

Sie können unter Tools > Systemeinstellungen > Allgemein > Projekteinstellungsvorlagen > crossTank > Vorübersetzungseinstellungen allgemein festlegen, ob diese automatisch den Bearbeitungszustand einer Aufgabe oder den finalen Absatzzustand erhalten.