tekom-Jahrestagung: Across präsentiert neue Version und neues Produkt

Pressemeldung

Vom 10. bis 12. November 2015 ist das Internationale Congresscenter Stuttgart (ICS) erneut Treffpunkt für die Fachleute der Technischen Kommunikation. Auf der tekom-Jahrestagung wird auch die Across Systems GmbH mit einem Expertenteam vertreten sein. Am Stand B06 in Halle C2 erhalten Besucher erste Einblicke in die Across v6.3 und weitere Neuheiten im Produktangebot von Across.

Eine verbesserte Übersetzungsumgebung, die externe Bearbeitung von Dokumenten in Drittsystemen, die Unterstützung von PDF- und JSON-Dateien sowie die Nutzung von Massenoperationen bei der Terminologiepflege sind nur einige Neuerungen in der Version 6.3 des Across Language Server. Auch bei der Across-Edition für Übersetzer steht die optimierte Arbeitsumgebung im Mittelpunkt. Dabei sind zahlreiche Anregungen aus dem Across-Übersetzerbeirat wie das Einbinden eigener Translation Memorys und Terminologielisten eingeflossen. Offizielles Release für die Version 6.3 des Across Language Server und der Across Translator Edition ist Ende des Jahres. Auf der tekom-Jahrestagung können sich Interessierte am Across-Stand schon vorab ein Bild von den Weiterentwicklungen machen. Für Across ist die Konferenz außerdem die passende Gelegenheit, um den Vorhang für ein ganz neues Produkt zu lüften.

Toolpräsentationen und Vorträge

Wie jedes Jahr beteiligt sich Across zudem wieder mit eigenen Beiträgen am Tagungsprogramm. Dazu gehören die Toolpräsentationen: „Was ist neu im Across Language Server v6.3?“ am 10. November um 13:45 Uhr, bzw. am 12. November um 9:45 Uhr, „Across Markets: Vernetzung von Einkauf und Verkauf in der Übersetzungswelt“ am 11. November um 9:45, und am selben Tag um 15:00 Uhr „Terminologie to go mit crossTerm Now“.

Am 10. November hält Lissa Sum, bei Across für den Bereich Education and Certification verantwortlich, ab 16:15 Uhr einen Vortrag mit dem Titel „Wohlfühloase oder Rumpelkammer: Was ist Ihr Translation Memory?“ und am 11. November ab 16.00 Uhr referiert Stefan Kreckwitz, Chief Technology Officer bei Across, zum Thema „Heiß auf Synergieeffekte? Autorenunterstützung trifft CAT-Tool“.

Happy birthday, Across!

Für Across ist das Jahr 2015 ein besonderes, denn neben der neuen Version und der Produktneuheit gibt es noch etwas zu feiern: das zehnjährige Bestehen des Unternehmens. Die Geburtstagsfeier für alle Besucher der tekom-Jahrestagung findet am 11. November ab 18 Uhr am Across-Stand statt. Während der drei Messetage können sie außerdem für jedes Geschäftsjahr ein Geschenk gewinnen.

Newsletter

Immer zuerst informiert

Newsletteranmeldung

Pressekontakt

Anja Bergemann

+49 (0) 7248 925-412

abergemann@across.net

Fax: +49 (0) 7248 925-444

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren und nichts mehr verpassen

Zum RSS-Feed