Schweizer Unternehmen Stämpfli und Netzwerkstatt sind neue Across Partner

Karlsbad, 10.01.2013: Seit der Umstellung ihres Partnermodells im Oktober verzeichnet die Across Systems GmbH aus Karlsbad eine stetige Erweiterung ihres Netzwerks. Der Hersteller eines führenden Translation-Management-Systems konnte mit der Stämpfli Publikationen AG und der Netzwerkstatt GmbH nun auch die ersten Schweizer Unternehmen als Partner gewinnen und ebnet damit den Weg für eine langfristige, produktive Zusammenarbeit.

Die Netzwerkstatt GmbH hat sich vor Kurzem für die Across Business Partnerschaft entschieden. Mit dem eigenen Netzportal ermöglicht das Systemhaus die webbasierte Steuerung von Übersetzungsprojekten. In einem Bundling bietet Netzwerkstatt nun auch eine integrierte Lösung mit Kopplung an den Across Language Server an. Die Portallösung bringt den Kunden einen echten Mehrwert, wenn es darum geht, unternehmensweit Übersetzungsaufträge zentral und effizient über die Supply Chain durchzuführen.

Neuer Across Connectivity Partner ist die Stämpfli Publikationen AG. Die Anbindung des Across Language Server an die mediaSolution3, einer Software für das Produktinformationsmanagement (PIM), bringt Redaktions- und Übersetzungsprozesse noch näher zusammen. „Mit Netzwerkstatt und Stämpfli haben wir zwei Spezialisten im Bereich Content-Management bzw. PIM an unserer Seite, die mit ihrer langjährigen Erfahrung unser Partnernetzwerk bereichern werden. Wir freuen uns, dank dieser Kooperation den Schweizer Markt zukünftig noch gezielter adressieren zu können und unseren gemeinsamen Kunden durch die Verknüpfung von Systemen und Know-how die bestmögliche Betreuung zu zukommen zu lassen“, so Markus Rabsch, Head of Technology Partner Management bei der Across Systems GmbH.

Newsletter

Immer zuerst informiert

Newsletteranmeldung

Pressekontakt

Anja Bergemann

+49 (0) 7248 925-412

abergemann@across.net

Fax: +49 (0) 7248 925-444

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren und nichts mehr verpassen

Zum RSS-Feed