Across Systems zieht positives Fazit zum Elia Together 2017

Pressemeldung

Übersetzer und Sprachdienstleister aus aller Welt trafen sich kürzlich zur Elia Together in Berlin. Across Systems, Hersteller eines Translation-Management-Systems, war selbst als Aussteller vertreten. Am Stand wurde vor allem das Onlinenetzwerk crossMarket gezeigt, auf dem sich die Across-Anwender für Zusammenarbeit und Austausch gegenseitig suchen und finden können.

Die Elia (European Language Industry Association) hat die Together-Events ins Leben gerufen, um freiberuflichen Übersetzern und Sprachdienstleistungsunternehmen eine Plattform zum Erfahrungsaustausch zu bieten und damit die Beziehungen untereinander zu intensivieren.

Tanja Wendling, Head of Marketing bei Across Systems, sagt: „Zweifelsohne werden in der heutigen digitalen Welt immer mehr geschäftliche Kontakte über Internetportale geknüpft und gepflegt.  Veranstaltungen wie die Elia Together sind jedoch weiterhin ebenso wichtig, um einen direkten Austausch ermöglichen und das Verständnis zwischen Auftraggebern und Übersetzern zu fördern. Für uns war die Elia together wieder eine wichtige Gelegenheit, um unsere Anwender persönlich zu treffen“ Zahlreiche Übersetzer haben im Rahmen der Konferenz aktiv Kontakt mit Across aufgenommen und wollen die Across Translator Edition – die Across-Variante speziell für freiberufliche Übersetzer – ausprobieren. Diese ist Bestandteil der crossMarket-Mitgliedschaft und bietet eine vollwertige Übersetzungsumgebung inklusive Translation Memory, Terminologiesystem, Qualitätssicherung und Projektverwaltung.

Weitere Informationen auf www.my-across.net und www.crossmarket.net

Newsletter

Immer zuerst informiert

Newsletteranmeldung

Pressekontakt

Anja Bergemann

+49 (0) 7248 925-412

abergemann@across.net

Fax: +49 (0) 7248 925-444

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren und nichts mehr verpassen

Zum RSS-Feed