Across Systems veröffentlicht Whitepaper zur Internationalisierung im E-Commerce

Pressemeldung

„Die richtige Übersetzung – ein Erfolgsfaktor im E-Commerce“ – unter diesem Titel hat die Across Systems GmbH ein neues Whitepaper veröffentlicht. Darin vermittelt der Hersteller des Across Language Server, einer führenden Softwareplattform für Sprachressourcen und Übersetzungsprozesse, wertvolles Know-how, wie Online-Händlern der Eintritt in neue Märkte gelingt.

Hintergrund ist, dass das länderübergreifende E-Commerce-Geschäft boomt und weiterhin stark forciert wird. 62 Prozent der befragten Händler im Rahmen der „Pitney Bowes Global Ecommerce Study 2017“ gaben an, ein solches Business zu haben. Die Mehrheit derer, die noch nicht über ein länderübergreifendes Geschäft verfügen, plane, es in den nächsten zwölf Monaten einzuführen. Doch der Einstieg in neue Märkte ist komplex. Es gilt nicht nur, die Texte von Websites, Onlineshops und anderen Produktdokumentationen in die betreffenden Sprachen zu übersetzen. Auch andere Kulturen und Rechte müssen dabei berücksichtigt werden. Lokalisierung heißt das Stichwort.

„Da genau dies unser Spezialgebiet ist, haben wir uns entschlossen, in einem Whitepaper zusammenzufassen, worauf es bei der Lokalisierung ankommt. Verantwortliche für Websites, Onlineshops und Kommunikation erfahren, wie sie mithilfe von Software und Automatisierung eine globale Markenwahrnehmung passend zu ihrer Gesamtstrategie in die Tat umsetzen können“, erläutert Anja Bergemann, Team Leader Marketing bei der Across Systems GmbH.

Thematisiert werden zum Beispiel, was Internationalität bedeutet, die Herausforderungen beim Lokalisierungsprozess und die Qualitätsfaktoren. Dazu zählen eine einheitliche Verwendung von Produkt- sowie Servicebezeichnungen, Keywords und weiteren Begriffen in sämtlichen Publikationen, die Wiederverwendung von bereits übersetzten und geprüften Passagen sowie die Anpassung von Textlängen an grafische Oberflächen.

Whitepaper kostenlos anfordern

 

 

Newsletter

Immer zuerst informiert

Newsletteranmeldung

Pressekontakt

Anja Bergemann

+49 (0) 7248 925-412

abergemann@across.net

Fax: +49 (0) 7248 925-444

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren und nichts mehr verpassen

Zum RSS-Feed