Across Personal Edition für freiberufliche Übersetzer weiterhin kostenlos

Karlsbad, 20. August 2013: Immer mehr Freiberufler arbeiten mit der Across Personal Edition. Die Community von bisher fast 25.000 registrierten Übersetzern wächst kontinuierlich. Mit einem leistungsfähigen Editor und zahlreichen Funktionen zur Prozesssteuerung unterstützt das System von Across die Anwender bei der täglichen Arbeit.

Die Across Personal Edition ist speziell auf die Bedürfnisse von Übersetzern zugeschnitten. Diese können sie als Standby Remote Client mit Verbindung zum Across Language Server des jeweiligen Kunden nutzen. Hierüber werden Aufträge entgegengenommen und der Zugriff auf den Übersetzungsspeicher und die Terminologiedatenbank des Unternehmens gewährt. Vor allem Freiberufler schätzen das Tool als unkomplizierte Möglichkeit, ihre Übersetzungsprojekte abzuwickeln. „Across ist intuitiv und benutzerfreundlich und was das Beste ist, es ist für Freelancer kostenlos“, bestätigt Georgina Tetley, Diplom-Übersetzerin. Eine zweite Möglichkeit, die Personal Edition zu verwenden, ist der Einzelplatzbetrieb. Dies ist beispielsweise für Übersetzer sinnvoll, die ohne direkte Anbindung zum Auftraggeber arbeiten.

Für Sprachdienstleister bietet Across Systems eine spezielle LSP Edition an, die umfangreiche Werkzeuge für das Projektmanagement beinhaltet und die Anbindung mehrerer Mitarbeiter über Clients ermöglicht.

Across-Know-how für Übersetzer

Across Systems fördert Übersetzer beispielsweise mit regelmäßigen Webinaren. Hier werden zu unterschiedlichen Schwerpunkten praktische Tipps rund um die Arbeit mit der Personal Edition vermittelt. Am 01. und 02. Oktober findet zudem in Karlsruhe die zweite Across-Übersetzerakademie statt. Der erste Tag richtet sich dabei an Einsteiger mit keinen oder geringen Erfahrungen im Umgang mit Across; Fortgeschrittene erhalten am zweiten Tag tiefere Einblicke in die Across-Systemeinstellungen. Die Seminare sind auf Deutsch, Veranstaltungen in englischer Sprache sind in Planung.

Alle Informationen zu den Webinaren auf www.my-across.net.

Newsletter

Immer zuerst informiert

Newsletteranmeldung

Pressekontakt

Anja Bergemann

+49 (0) 7248 925-412

abergemann@across.net

Fax: +49 (0) 7248 925-444

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren und nichts mehr verpassen

Zum RSS-Feed