crossWeb für Offline-Benutzer

Neben Online-Benutzern können auch Offline-Benutzer die ihnen zugewiesenen Übersetzungsaufgaben mit crossWeb bearbeiten. Die Bearbeitung der Aufgaben erfolgt dabei grundsätzlich wie bei Online-Benutzern auch.

Um die Aufgaben mit crossWeb bearbeiten zu können, dürfen die entsprechenden crossWAN-Pakete allerdings noch nicht durch die Offline-Benutzer vom Across-Server heruntergeladen worden sein oder vom Projektmanager nicht als CWU-Datei exportiert worden sein.

Sobald Aufgaben vom Across-Server heruntergeladen oder als CWU-Datei exportiert worden sind, werden diese für die Bearbeitung in crossWeb gesperrt.

cWeb_meine-aufgaben_start_verboten

Crowd-Aufgaben

Crowd-Aufgaben sind Aufgaben, die einer Benutzer-Crowd zugewiesen wurden. Hierbei handelt es sich um spezielle Gruppen, die z. B. vom Projektmanager frei aus den gewünschten Across-Benutzern zusammengestellt werden.

Auch Offline-Übersetzern können Crowd-Aufgaben zugewiesen werden. Die entsprechenden Aufgaben können allerdings ausschließlich über crossWeb angenommen werden.