crossTank-Import

Der Import von TM-Daten kann aus verschiedenen Gründen nötig sein, z. B. um Übersetzungseinheiten nach crossTank zu importieren, die außerhalb von Across erstellt wurden.

Für den Import von TM-Daten steht Ihnen der crossTank Import Wizard zur Verfügung. Sie starten den Wizard im crossTank Manager wahlweise über den entsprechenden Bereich auf der Startseite des crossTank Manager, über das Icon icn_wiz_cTank-import-wizard in der Symbolleiste oder in der Menüleiste über Tools > Importieren.

Der crossTank Import Wizard ermöglicht den Import von Translation Memorys im Translation Memory eXchange-Format (TMX), im TRADOStag-Format (TTX) sowie im Passolo Glossary Files-Format (GLO).

Tipp

TMX ist ein XML-basiertes Format, das den Austausch von Translation Memory-Inhalten zwischen TM-Systemen standardisiert.

Attention

Vor dem crossTank-Import von Translation Memorys empfehlen wir, die Einstellungen zur Erkennung von Zahlenangaben sowie zur Satzerkennung in Bezug auf die zu importierenden Sprachen zu optimieren. Wenn z. B. die Definitionen der Zahlenformate in Across mit den Zahlenformaten im zu importierenden Translation Memory übereinstimmen, werden die Zahlen während des Imports korrekt erkannt, was zu besseren bzw. konsistenteren Daten führt.