Von 0 auf 10.000: Online-Netzwerk crossMarket wächst weiter!

Pressemeldung

Ende 2015 ist Across Systems mit seinem Netzwerk crossMarket speziell für die Übersetzungs- und Lokalisierungsindustrie online gegangen. Seitdem wächst die Mitgliederzahl kontinuierlich – und knackte im Mai die 10.000er-Grenze.

Da sich der Übersetzungsmarkt im Allgemeinen eher intransparent und unübersichtlich darstellt, ist die Suche nach passenden Übersetzungspartnern, oder aus der anderen Perspektive nach Auftraggebern mit interessanten Übersetzungsprojekten, oftmals eine große Herausforderung. crossMarket wurde entwickelt, um Übersetzer, Übersetzungs- und Industrieunternehmen einfacher für gemeinsame Projekte zusammenbringen.

„Unser Online-Netzwerk unterstützt Auftraggeber dabei, sich anhand aussagekräftiger Profile der Übersetzer und Übersetzungsunternehmen schneller ein Bild von deren Kompetenzen zu machen. Die Mitgliederzahlen geben uns Recht: Je zielgerichteter die Suche nach einem Übersetzungspartner ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit den passenden für das jeweilige Projekt zu finden“, so Tanja Wendling, Head of Marketing bei Across Systems.

Für Sprachexperten bietet crossMarket mit den professionellen Nutzerprofilen attraktive Marketingmöglichkeiten. In der Branche genießt das Netzwerk bereits große Aufmerksamkeit, die Across Systems mit gezielten Kommunikationsmaßnahmen weiter fördert.

Ab 01.06.2017 feiert Across die 10.000 Mitglieder mit einer 10-tägigen Rabattaktion. Interessierte erfahren mehr auf www.crossmarket.net.

Newsletter

Immer zuerst informiert

Newsletteranmeldung

Pressekontakt

Anja Bergemann

+49 (0) 7248 925-412

abergemann@across.net

Fax: +49 (0) 7248 925-444

RSS-Feed

RSS-Feed abonnieren und nichts mehr verpassen

Zum RSS-Feed